Kreisdelegiertentag 2016

Die diesjährige Kreisdelegiertentagung des Schützenkreises Herford fand in den Räumlichkeiten der SG Herford statt.

An diesem Abend standen einige Neuwahlen auf der Tagesordnung. Der bisherige Vorsitzende Wolfgang Lehmann, Schießsportleiterin Frauke Opitz und Dieter Pörtner stellten sich nicht zur Wiederwahl. Ihnen wurde für ihren langjährigen und unermüdlichen Einsatz im Schützenkreisvorstand gedankt und zu Erinnerung ein Kreisteller überreicht.

Als neuer Vorsitzender wurde Ulrich Brünger , als stellvertretender Vorsitzender Heinz Hägerbäumer gewählt. Als Geschäftsführerin stellte sich Wibke Stellmacher zur Wahl und wurde ebenfalls durch die Versammlung gewählt. Des Weiteren wurde nach dem Ausscheiden von Frauke Opitz, Beate Falck als neue Schiessportleiterin gewählt. Jugendleiter Michael Stäube wurde in seinem Amt von den Mitgliedern bestätigt.

Weitere Themen waren der Westfälische Schützentag in Gütersloh am 07. Und 08. Oktober, die Jugendarbeit im Kreis und der Kreiskönigsball im kommenden Jahr.