2008
Kreiskönigsschießen in Spenge

Das diesjährige Kreiskönigsschießen bei den Spengeraner Schützen war ein riesiger Erfolg - für die Veranstalter und auch für die Schützensache insgesamt. Rd. 400 Schützinnen und Schützen waren zu diesem alljährlichen Höhepunkt im Leben der großen Schützenfamilie in die Stadthalle nach Spenge geeilt. Hier war von den Organisatoren um Wolfgang Bröcker eine perfekte Veranstaltung aufgebaut worden, bei der einfach alles auf`s Beste klappte. Den Schützenschwestern und -brüdern gebührt für diese Leistung ein riesiges Kompliment und Dankeschön. Die Stadthalle bot eine wunderbare Kulisse für diese großartige Veranstaltung. Auch der erste Bürger der Stadt Spenge, Bürgermeister Christian Manz, war sehr angetan und hob in seinem Grußwort die Bedeutung derartiger Veranstaltungen für das Gemeinwesen hervor. Insgesamt zollte er der großen Schützenfamilie im Saal Dank und Anerkennung für die Teilnahme und den Besuch in Spenge. In seinen Dank bezog er ausdrücklich auch die Organisatoren ein, die eine ganz tolle Leistung vollbracht haben. Viele fleißige Hände sorgten während der Veranstaltung für das leibliche Wohl der rund 400 Schützinnen und Schützen. In dieser phantastischen Atmosphäre hat es allen Anwesenden sehr gut gefallen. Wahrseinlich hat all dies zum sehr guten Ergebnis des Kreiskönigsschießens beigetragen.
Dieser Wettkampf entwickelte sich gegen Ende zu einem wahren Krimi. Mit einem Ergebnis von 95 Ring war unser Schützenbruder Mathias Kollmeier vom SV Oetinghausen vom Schießstand gekommen und wähnte sich schon als neuer Kreisschützenkönig. Dann aber, in der vorletzten Schießgruppe kam "Sie" - unsere Schützenschwester Brigitte Wöhrmann von der SG Obernbeck (Schützen-bataillon Löhne) und schoß eine "10" nach der anderen. Dann folgten drei Neunen und die Spannung im Saal wuchs. Alle Anwesenden verfolgten das Geschehen auf den Anzeigetafeln auf der Bühne. Der letzte Schuß war entscheidend - und es wurde wieder eine "10". Damit hatte Brigitte Wöhrmann insgesamt 97 Ring erzielt und einen neuen Kreisrekord aufgestellt.
Auf den Plätzen zwei und drei folgen die Schützenbrüder Mathias Kollmeier, SV Oetinghausen (95 Ring) und Frank Babenhauserheide, SV Grün-Weiß Uffeln-Buhn (92 Ring).
Brigitte Wöhrmann steht als dritte Frau in der Ehrenliste der Kreiskönige.
Vor ihr erreichten dies Ziel 1992 Gisela Menkhoff vom SV Oetinghausen und 1995 Hedwig Brünger vom SV Oldinghausen.
Die Schützenschwestern und Schützenbrüder wünschen ihrer obersten Repräsentantin für die kommenden Monate alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Kreisschützenkönig 2008
Brigitte Wöhrmann von der SG Obernbeck (SchtzBtl. Löhne)
Herzliche Gratulation zu diesem phantastischen Rekord und weiterhin

"Gut Schuß"

 

Ergebnisse Kreiskönigsschießen 2008

Platz Schützenkönig Vereins-Name Ringzahl
1 Brigitte Wöhrmann SSG Löhne 97
2 Matthias Kollmeier SV Oetinghausen 95
3 Frank Babenhauserheide SV Uffeln-Buhn 92
4 Jürgen Scheer SV Lenzinghausen 89
5 Peter Klausing SG Löhne 24 89
6 Heinrich Frosch SV Nordengerland 87
7 Reinhard Stock SV Uffeln 86
8 Friedhelm Althoff SG Enger 86
9 Ulrich Meyer SV Dreyen 86
10 Axel Zobel Bünder SG 84
11 Werner Franke SG Spenge 83
12 Bernd Eckhard SG Westerenger 82
13 Klaus Schlabeck SG Krichlengern 80
14 Hans-Dieter Nürnberg SV Oldinghausen 80
15 Lutz Baumgärtel SG Elverdissen 79
16 Dieter Neumärker SG Vlotho 78
17 Andreas Spilker SV Herford-Radewig 78
18 Marc Schröder SV Schweicheln-Bermbeck 75
19 Sandra Depke SG Stift Quernheim 75
20 Christian Dix SG Hunnebrock-Hüffen-Werfen 73
21 Erns-Dieter Mäkler SG Hiddenhausen 72
22 Andreas Schulze SV Bonneberg 69
23 Ralf von der Marwitz SV Melbergen 68
24 Werner Schmale SG Herford 65
25 Rudi Natschke SV Dreiländereck 63
26 Dieter Meyn SG Eilshausen 63
27 Werner Müller SG Ennigloh 55

 

Bilder Kreiskönigsschießen 2008

 

  • a1-Stadthalle Spenge Kopie
  • a2-Schiess-Sport-Zentrum Spenge Kopie
  • a3-KrKoenigsschiessen 2008 Kopie
  • a4-Direktuebertragung Kopie
  • a5-Super Organisation Kopie
  • a6-Kloenrunde Kopie
  • a7-Thekengespraech Kopie
  • a8-rd. 400 Teilnehmer Kopie
  • a9-SM Dieter Neumaerker SGilde Vlotho Kopie
  • b1-Gut Gezapftes Kopie
  • b2-Tischgespraeche beim SV Oldinghausen Kopie
  • b3-Doris Diebrock als treue Helferin Kopie
  • b4-Doris und Rolf Kopie
  • b5-Frauke Opitz gibt Ergebnisse bekannt Kopie
  • b6-Fuer`s leibliche Wohl Kopie
  • b7-Auch von vorn sehr huebsch Kopie
  • b8-KrKoe.2007 J. Schuelke Kopie
  • b9-Ergebnissanzeige im Saal Kopie
  • c1-Die Organisatoren W Broecker u. D. Frommholz Kopie
  • c3-Gespannte Erwartung Kopie
  • c4-Die Siegscheibe von Brigitte Woehrmann Kopie
  • c5-Die Siegerin B. Woehrmann (2.v.r Kopie
  • c6-Wilfried und Brigitte Woehrmann Kopie
  • c7-Kreissportleitung-Frauke Opitz u. Heinz Backs Kopie
  • c8-Begruessung durch Axel Wattenberg Kopie
  • c9-Grusswort von BM Chr. Manz Kopie
  • d1-Gruppenbild mit Dame Kopie
  • d2-Glueckwuensche fuer den KrKoenig 2008 Kopie
  • d3-Alles Gute wuensche J. Schuelke Kopie
  • d4-Blumen fuer die Plazierten Kopie
  • d5-BM Manz gratuliert zum Erfolg Kopie
  • d6-Plazierte 1-3 und BM Manz Kopie
  • d7-Ein Kuesschen in Ehren Kopie
  • d8-Hoch soll sie leben Kopie
  • d9-Auf Wiedersehen beim KrKoenigsball Kopie
  • e1-Einladung zum Kreiskoenigsball 2008 Kopie

Simple Image Gallery Extended